Pathologie für Heilpraktiker und Heilpraktikeranwärter

Zeichen und Abkürzungen

Ø kein / Durchmesser
erniedrigt
↓↓ stark erniedrigt
erhöht
↑↑ stark erhöht
↑↓ gestört
gehört zu / beachte / vergleiche
daraus folgt

AK Antikörper
Ät Ätiologie, Ursachen
bpm beats per minute = Schläge pro Minute
BZ Blutzucker
CA Karzinom
Ca Kalzium
d der / die / das / durch
D die = day = Tag
DD Differentialdiagnose
Def Definition
d.F. der Fälle
Diagn Diagnose
diast diastolisch (RR)
Einteil Einteilung
Ep Epidemiologie
Erkr Erkrankung
Err Erreger
F Frauen
Fe Eisen
GFR glomeruläre Filtrationsrate
GI gastrointestinal
h Stunde(n)
HF Herz(schlag)frequenz
Histo Histologie
HMV Herzminutenvolumen
i.d.R. in der Regel
i.e.S. im eigentlichen Sinn
IfSG Infektionsschutzgesetz
Ig Immunoglobulin
Immun Immunität / Immunisierung
inf infolge
Inf Infektion / Infektionsmodus
Ink Inkubation
i.R. im Rahmen
i.S. im Serum
i.U. im Urin
i.w.S. im weitesten Sinn
K Kalium
KG Krankengymnastik
KH Kohlenhydrate
KI Kontraindikation
KKH Krankenhaus
KL Kreislauf
Kli Klinik / Symptome
KM Knochenmark
Kompl Komplikation
Kontag Kontagiosität
Lab Labor
Lok / lok Lokalisation / lokalisiert
LK Lymphknoten
LM Lebensmittel, Nahrungsmittel
M Männer / Monat(e)
Mg Magnesium
Na Natrium
NNR Nasenrachenraum
NSAR nichtsteroidale Antirheumatika / Antiphlogistika
o.B. ohne Befund
Pg Pathogenese
Pph Pathophysiologie
Prgn Prognose
Proph Prophylaxe
RF Risikofaktoren
RM Rückenmark
Röntgen
RR Blutdruck (nach Riva-Rocci)
SH Schleimhaut
Sono Sonographie, Ultraschall
SS Schwangerschaft
STD sexual transmitted diseases / venerische Erkr.
Sympt Symptom
Syn Synonym
Syndr Syndrom
syst systolisch (RR)
Th Therapie
u/o und / oder
ugs umgangssprachlich
u.a. unter anderem
v.a. vor allem
V.a. Verdacht auf
vgl vergleiche
Vork Vorkommen
W Woche(n)
wg wegen
WS Wirbelsäule
Y Jahr(e)
ZVD zentraler Venendruck

Schlagwortsuche

Anzeige